Skip to content

Gepäckfrage

Und wo ist das Handgepäck?
Und wo ist das Handgepäck?
Es ist Sonntag früh, es ist Zeit genug da. Warum also nicht nahe wohnende Reisende zum Flughafen bringen? Auf dem Hinweg musste der eine Teil außerplanmäßig einen Wechsel von der Straßenbahn in den Bus machen (das Auto war schon voll, warum eigentlich), der andere Teil einen interessanten Umweg durch das Flughafengewerbegebiet. Beides wegen Brückenbauarbeiten.

Die Reise ist eine größere und führt über Frankfurt und Toronto nach Mexiko. Das, was man auf dem Photo sieht, ist das Handgepäck und der Gepäckwagen hat das Bewegen des Selben doch sehr erleichtert. Denn es sind 6 Stücke (das braune Tier ist ein Rucksack) für 2¼ Leute (die für 2¾ zahlen müssen). Das aufgegebene Gepäck umfasste nur 5 Stücke (die zur Freude der Abfertigerin erst am Schalter mit Namenanhängern versehen wurden). Ich habe keine Ahnung, wie dieser komplette Hausrat unterwegs bewegt werden soll. Ich wünsche trotzdem viel Spaß, eine gute Reise und bringt uns keinen kleinen Wal mit.

Und so ganz nebenbei habe ich gelernt, dass Equador nicht zufällig so heißt und eben auf dem Äquator liegt. So wurde nämlich meine Frage nach der aktuellen Jahreszeit in Mexiko beantwortet. Die Sache mit dem Geographiestudium vergessen wir mal besser.

Trackbacks

Das Bla(h)Blog. am : Brückenbaustelle

Vorschau anzeigen
Da es ja immer noch Sonntag früh war und es nach dem Wegbringen der Reisenden immer noch genug Zeit gab, bin ich dem Grund der Umleitung mal näher gekommen. Bauarbeiten fand ich schon immer interessant und habe früher wichtige Baumaßnahmen selber im Sandk

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen
tweetbackcheck