Skip to content

Livemusik

Ich schaue/höre seit heute früh “Pop around the clock”, ein an Silvester und 1. Mai von 3sat ausgestrahlter Thementag. Den ganzen Tag werden aufgezeichnete Livekonzerte verschiedenster Künstler gezeigt. Es lohnt sich dafür, den Fernseher oder die Settopbox (DVB-T) an die Stereoanlage anzuschließen (sollte eh Standard sein).

Diese Sendung sind übrigens auch ein Grund, warum ich bekennender Gebührenzahler bin. Bestes PayTV/-Radio für einen günstigen Preis.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen
tweetbackcheck