Skip to content

Doppelte Premiere

Heute früh, ich hatte es eilig, stieg ich auf die Alp, fuhr los und lag promt nach einem Meter mit ihr auf der Seite. Noch im Fallen (1. Premiere mit der neuen Alten) fiel mir der Grund ein: Einer der Klassiker, das vergessene Bremsscheibenschloss (2. Premiere). An der alten Alp (die ich aus diversen anderen Gründen schon mal weggeschmissen habe) hatte ich es fast nie benutzt, wirken ihr Aussehen und die Ölflasche am Träger doch nicht sehr klaueinladend. Bei der neuen alten Alp bin ich da etwas eitler und vorsichtiger. Na ja, ich fiel weich in den Grünstreifen und kein parkendes Auto hinderte mich. Was lerne ich daraus? Mach das Bremsscheibenschloss immer so fest, dass das Rad gar nicht erst drehen kann. Und hole dir so ein gelbes Erinnerungsspiralkabel.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen
tweetbackcheck