Skip to content

Blanke Kolben

Wer merkt, dass seine Bremsen schon mal besser bremsten, der kann neue Beläge montieren. Oder andere, zum Beispiel gesinterte. Oder gar neue Scheiben (obwohl es bemerkenswert ist, dass Bremsbeläge ohne Belag auf Scheiben unter Mindestdicke auch noch passabel bremsen). Wenn aber Scheiben und Beläge noch maßhaltig sind, die Bremswege aber immer länger und die Handkräfte immer höher werden, dann hilft nur noch die (eigene) Werkstatt.

Es mag zwar trivial sein, dass nur blanke Bremskolben ohne Widerstand die Beläge bewegen können. Aber leider ist es bequemer, die herausstehenden Kolben beim Einbau neuer Beläge (schon weil man nicht richtig rankommt) nur etwas zu putzen und die Kolben mit dem festen Schmodder daran zurück zu quetschen. Also besser gleich die Kolben ganz heraus drücken (vorsichtig mit Bremsflüssigkeit oder grob mit Druckluft), mit einer Messingbürste blank polieren, nach mehreren tkm auch mal die Dichtungen tauschen und schon lassen sich die Kolben leicht von Hand in die Zylinder drücken.
Die Bremsflüssigkeit fülle ich vereinfacht nach Carlos (Gerds) Methode ein. Dabei wird die BF mit Hilfe einer Spritze von unten in das System gedrückt.

Für den Bremsflüssigkeitstausch nutze ich auch ein selbst gebautes Werkzeug aus Schlauch, Rohr und Behälter aus dem Laborbedarf, das verhindert, dass Luft in das System gezogen wird. Und weil ich auf einfach funktionierende Werkzeuge stehe, habe ich mir einen 2-Zylinder-Synchrontester nach Frankys Anleitung gebaut.

Das Optimum an Leichtgängigkeit und Bremswirkung erreicht man, wenn dann noch der Bremshebel an Schraube und Kolben gefettet wird. Das bringt wirklich was. Der Tausch der Leitungen von Gummi auf Stahlflex an der 94er hat mich aber nicht überzeugt. Die 21 Jahre alten Gummi-Teilleitungen der 88er funktionieren so außer bei ganz hohen Temperaturen noch gut.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

thingonaspring on :

Hmm ... stimmt. Da muss ich Ende des Jahres wirklich mal bei. Bislang habe ich das immer aufgeschoben. Bremsen geht auch noch sehr gut. Allerdings schabt es manchmal schon ....

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
If you enter your twitter name, your timeline will get linked to your comment.
Promote one of your recent articles
This blog allows you to announce one of your recent blog articles with your comment. Please enter your the corresponding URL as homepage and a selection box will pop up letting you choose an article. (Javascript needed)
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options
tweetbackcheck