Skip to content

Eisenarschtour 2010

Statt #1000m24h findet die #rb10 statt. Acht Spacken fahren an einem Wochenende auf Moppeds durch die ganze Republik. Und wer ihnen einen genügend schrägen Vorschlag macht, bei dem kommen sie für 45 Minuten auf der Road-Blog 2010-Tour vorbei.

Ich hab' schon eine Idee für Bremen, eine Anfrage läuft. Den Spontanbesuch einer ländlich gelegenen illegalen Crossstrecke schlage ich den Jungs mit den Reisedampfern mal nicht vor.

[Nachtrag]

Die Tour steht fest und Bremen und keiner von meinen drei Vorschlägen (eine Tunerwerkstatt, ein Kleinzoo und ein Weserstrand) wurde Tourstopp. Na ja , fahre ich halt nach Hamburg und winke ihnen dort zu. Oder so.

Trackbacks

Das BlaBlog. am : Road-Blog-Tour-2010 in Hamburg

Vorschau anzeigen
Die Roadblogger waren unterwegs. Leider nicht in Bremen, also musste ich nach Hamburg fahren, um sie zu sehen. Um genau zu sein, war ich eh auf dem Weg nach Hamburg und habe kurzfristig erfahren, wo man sie treffen könnte. Also traf ich zuerst ErnieTroe

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Clemens Gleich am :

Mach Dir nichts draus, meine Vorschläge wurden ebenfalls überstimmt. Ich war zum Beispiel gegen den gesamten Osten, wollte lieber nach Süden in die Voralpen zu Held, zur Maschinenbäuerin. Jetzt muss ich doch meine Ossischutztalismane mitnehmen...

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen
tweetbackcheck