Skip to content

Winterreifenpflicht für Motorräder ohne M+S erfüllbar

Die unselige Winterreifenpflicht für Moppeds hat eine neue Facette bekommen. Via einem Beitrag im Transalp-Forum bin ich auf einen (undatierten) Eintrag im Oldtimer-Markt gestoßen, der wiederum ein (undatiertes und nicht signiertes) Schreiben aus dem Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung verlinkt, in dem Interessantes steht, ich zitiere:

Im Übrigen hängt die Frage, ob ein Reifen ein M+S-Reifen ist, nicht von der jeweiligen Kennzeichnung der Reifen ab. Erfüllen die Reifen z. B. aufgrund ihres grobstolligen Profils offensichtlich die beschriebenen Eigenschaften, ist eine entsprechende M+S-Kennzeichnung nicht erforderlich.

Das würde zumindest den Enduristen oder experimentierfreudigen Straßenfahrern helfen, für deren Moppeds es irgendwie passende stollige Reifen ohne M+S gibt. Viele werden auch das nicht sein, aber immerhin.

Es wäre schön, das gesamte Dokument lesen zu können, aber Journalismus und Internet, das passt noch immer nicht.

Das kleine Angebot an Winterreifen hat die Kurve im Herbst 2011 mal schön aufgelistet.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Max am :

Im Endeffekt ändert es aber auch kaum etwas an der Situation. Enduristen bekommen ja meist passende Reifen mit Kennzeichnung und nach der Aussage geht es auch mit normalen Enduroreifen, aber eben für die Straßenmaschinen sieht es genauso mau aus, wie bisher.

Zum Trost, bisher war das Wetter ja noch überwiegend frei von Verhältnissen, die solche Reifen fordern, aber das soll sich ja auch in Kürze ändern.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen
tweetbackcheck