Skip to content

Musikclub

Im letzen Jahr kam ein Freund auf die Idee, einen Musikclub auch bei uns in Bremen ins Leben zu rufen. Die Idee dazu kam aus seine Studienzeit.

Bevor ich nach Bremen kam, habe ich mich mehr oder weniger regelmäßig mit ein paar Leuten abends getroffen und Musik gehört und Bier getrunken. Das würde ich gerne nun wieder aufleben lassen und ihr seid mir dabei als potenzielle Interessenten eingefallen.

Seit dem haben wir uns dreimal getroffen und ich habe neue Menschen kennengelernt, was alleine schon gut ist.

Wir haben uns also bei verschiedenen Gastgebern getroffen, und uns stundenlang unsere Musik zu einem vom Gastgeber ausgesuchten Thema vorgespielt und bei Bedarf eine Geschichte dazu erzählt. Die „Besetzung“ war jedesmal unterschiedlich, insgesamt waren wir so zehn verschiedene Menschen. Hier sind die drei ersten Themen und meine Musik dazu:

Top 5

Big Yellow Taxi (feat. Vanessa Carlton) – Counting Crows (Hits of the Decade)

The Verdict – Joe Jackson (Body And Soul)

Single Ladies (Put a Ring On It) – Beyoncé (I Am...Sasha Fierce)

Tricycle – Flim and the BB's (TriCycle)

Pullin Punches – Arkells (Jackson Square)

Live seen

Better Days – Supertramp (Brother where you bound)

A brief case – Saga (In Transit)

Crome Plated Heart – Melissa Etheridge (Unplugged and more)

Du Willst Immer Nur Ficken – Ganz Schön Feist (In Echt)

D'Allemagne – Patricia Kaas (Toute la musique…)

Türöffner

The Ride To Agadir – Mike Batt (The very best of Mike Batt)

Chasing Pavements – Adele (19)

Face To Face – Goodbye Mr. Mackenzie (Radio FFN Powerstation 1)

Ya'll Stay Up – Youngblood Brass Band (Unlearn)

Fahr noch mal los – Zig Zag (Demo)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen
tweetbackcheck