Skip to content

Liebster Award

Foto: unsplash.com Luis Llerena
Foto: unsplash.com Luis Llerena
Mir wurde von Mr. Transalp ein Blogstöckchen zugeworfen, weil wir Dinge gemeinsam haben. Die gute Idee des Liebster Award ist, auf wenig bekannte Blogs hinzuweisen. Na dann:

1. Was hat dich zum Bloggen gebracht?

1997 habe ich bei meinen damaligen Arbeitgeber eine Art Firmentagebuch im Netz aufgesetzt und befüllt. Inspiriert wurde ich damals von einer ähnlichen Rubrik bei der Rheinischen Post Online. Den Begriff Weblog gab es da wohl noch gar nicht. Erst in purem HTML geschrieben, zunächst noch ohne CSS, später auch dynamisch mit Kommentarfunktion, realisiert mit WebCatalog. Das hat mir richtig Spaß gemacht. Die Firma gibt es nicht mehr, die coole Blogdomain besitze ich heute noch, die Inhalte auch. Irgendwann veröffentliche ich das wieder.

Viel später habe ich dann auch ein privates Blog aufgesetzt. Bis heute mit Serendipity als Blogsoftware.

2. Was war die beste Anschaffung in deinem Motorradleben (Zubehör/Fzg)?

Die gebrauchte 88er Transalp, einen Tag nach Bestehen des späten Motorradführerscheines. Auch wenn sie sich als Öldurst entpuppt hat.

3. Was war die dämlichste Anschaffung in deinem Motorradleben (Zubehör/Fzg)?

Der Kauf des Continental TKC 70 im vorletzten Jahr. Der mir Abstand schlechteste Reifen, den ich je auf einer Transalp gefahren bin: Pendeln, Kippeln, keine Nasshaftung. Conti hat den Hinterreifen zurückgenommen, der Vorderreifen liegt in der Garage rum.

4. Wie war deine erste Reise ohne Eltern?

Gut.

5. Deine 5 Moppeds für die Zeitkapsel?

Ich könnte mir viel mehr als fünf Moppeds für die nicht vorhandene Scheune vorstellen. Gut, dass ich mich nicht entscheiden muss.

6. Wie würde dein Traumurlaub mit dem Motorrad aussehen?

Keine Ahnung.

7. Tee oder Kaffee?

Beides.

8. Leder oder Textil?

Beides.

9. Klapphelm oder Integral?

Ganz klassisch ein Integralhelm mit Doppel-D-Verschluss.

10. Wünsch dir was: Welche Daten sollte dein Traummotrrad haben?

Das hatte ich schon vor über zwei Jahren geschrieben. Bis heute bleibt es beim #motwunsch.

11. Welcher Blog hat dich in letzter Zeit positiv überrascht?

Das wiederbelebte Couchblog. Die Dezemberrants sind klasse, die Morgenlesen informativ, der bisher letzte Eintrag traurige Sprachlosigkeit.

Und jetzt?

Die Regeln vom Liebster Award könnt ihr nachlesen. In leichter Abwandlung davon, dürfen sich maedchenmotorrad.de, gelbschen.de und ras-mussen.blogspot.de selber mit fünf Fragen interviewen, wenn sie wollen. Oder anders.

PS: Wenn jemand einen Kontakt zu ras-mussen hat, möge sie/er ihn bitte benachrichtigen.

Nachtrag: Das/die Mädchenmotorrad hat Der Liebster Award – mein liebster Kettenbrief geschrieben. Vielen Dank!

Foto: unsplash.com Luis Llerena

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Markus Golletz am :

Hi Blabla!

Das mit dem Conti TKC 70 wundert mich. Hab den allerdings auf einem anderen Motorrad gefahren und der war und ist super: vor allem bei Regen und im leichten Gelände. Schnell fahre ich nicht, okay. Da sieht man mal, wie unterschiedlich die Reifen auf verschiedenen Motorrädern sein können.

Hier hatte ich mal was darüber geschrieben:

http://www.motorradreisefuehrer.de/nr/conti-tkc-70.html

Salve,

markus

Bla am :


Pendeln ab 120km/h, Powerslides innerorts bei Nässe und quasi stehenbleiben beim Anfahren auf nassen Fahrbahnmarkierungen. Mit einem 210kg/50PS-Motorrad. Nur Schotter konnte er gut.

Ernie Trölf am :

Auf der XT500 damals und auf der CRF heute kommt mir nix anderes als der TKC drauf.

Auf der Tenere fand ich aber tatsächlich auch nicht so gut.

Ernie Trölf am :

Oh. Öh. Jetzt wo Du es sagst. Stimmt. Ich hatte natürlich den TKC 80. Sorry.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen
tweetbackcheck