Skip to content

Jāņi und Prieka

Es ergab sich so, dass Die Eine™ und ich zusammen mit ein paar mehr Letten Johanni gefeiert haben. Na gut, eigentlich war es ein normales Grillen und Fernsehen mit netten Menschen. Eigentlich. Die Letten haben Jāņi gefeiert und wir haben zusammen mit ihnen und anderen ein Gruppenspiel der Deutschen Fußball Nationalmannschaft gesehen.

Den Johannistag kannte ich bisher nur als letzten Tag der Spargelernte. Für Letten ist er ungleich wichtiger, ein richtiger Feiertag, bei dem man Familie und Freunde trifft. Ein Lette hatte eingelegte Fleischspieße mitgebracht. Das Rezept hatte er nicht von seiner Oma oder Mutter, sondern natürlich aus dem Internet von einer lettischen Website. Lettischer Kümmelkäse wurde durch Harzer Roller ersetzt. Als Getränk gab es Balsam. Verdünnt mit Johannisbeersaft, Prieka!. Ein Lied mit unendlich vielen Strophen wurde angestimmt, eine Gitarre erschallte. Ich freue mich schon aufs nächste Jahr, auf Jāņi ohne Fußball.

Zweitakttreffen

Hier im Nordwesten sind Motorradrennen rar. Das bekannteste ist das Fischereihafenrennen in Bremerhaven an Pfingsten.
Seit 2007 gibt es das Zweitakttreffen Luneort. Es findet auf dem gleichnamigen Flughafen in Bremerhaven statt. Die eigentlichen Rennen (Demoläufe) werden auf der Start- und Landebahn gefahren. Tagsüber läuft noch der Flugbetrieb. Während dessen finden nachmittags ein Rahmenprogramm und Testläufe statt. Freitag und Samstag abend ab Neun Uhr werden dann aber die Rennen auf der Piste ausgetragen. Ich fahre da wohl Samstag Abend hin.

Spannend sind auch Mofarennen, davon gibt es hier zwei.
Der MSC Schwarme veranstaltet neben seinem Grasbahnrennen ein Moppedrennen. Dieses Jahr findet das Moppedrennen am Samstag Abend statt, nicht am Freitag. Bilder aus 2008 gibt es nebenan bei Geografitti.
Das zweite ist ein reines Mofarennen in Holle. Und wie ich just sehe, war das schon am letzten Wochenende, und nicht wie sonst im September. Schade.

Sofaräumung

Das letzte größere Polsterhaus innerhalb der Stadt schließt.

Kundin:

Ich will dir ja nicht reinreden, aber.…

Kunde:

Nicht wieder so eines, bei dem man einen Kran zum Aufstehen braucht.

Verkäufer:

Rot beißt sich nicht.

tweetbackcheck