Skip to content

Essenbausatz

Hier die noch gefrorenen Einzelteile. In zwei Stunden kann ich es zusammenbauen. Und verspeisen.
Fertig. Hat etwas länger gedauert, der Fisch wollte nicht auftauen. Nein, satt werde ich davon nicht.


Was übrig blieb

In den Jahresendgrüßen eines ferienwohnung- vermietenden Ehepaares waren die liegen gebliebenden Fundsachen des vergehenden Jahres abgebildet. Hauptsächlich waren das Kindersachen. Der Teefilterhalter oben links gehört uns und wurde schon vermisst.

Held getroffen

Heute war ich ein wenig im Großmarkt einkaufen (ein Jahrestag droht). Mit mir war Thorsten Fr*ngs (der ist ja so kurz wie ich!) in den Gängen unterwegs. Eine Nonne sprach ihn an, ich habe das mal gelassen, der arme Kleine hatte mit seinem volllbepackten Einkaufswagen genug zu tun. Ach ja, es gab keine Sixpacks, weil die M*tro und B*ck's sich streiten.

Verständnis

Ein Schmuckladen irgendwo im Süden Kretas. Ein Teil der Kundschaft sind zwei sich nicht kennende Männer samt ihrer warenbetrachtenden Frauen. Die beiden Kerle schlendern offensichtlich gelangweilt durch den Laden, treffen aufeinander, sehen sich an und... müssen breit grinsen.

Dass sich im offen einsehbaren Hinterhof des Ladens seltsame grüne Pflanzenteile auf einem Tisch stapeln und dem unbedarften Schreiber dieser Zeilen erst erzählt werden muss, was das wohl Böses sein könne, hat damit aber nichts zu tun.

tweetbackcheck